wegen Corona abgesagt

 

Das erste Turnier der Turnierserie Nürnberg-Mainz-Künzelsau-Eislingen findet unter den Corona-Hygieneregeln des DFB, des BFV und der Stadt Nürnberg statt.

Leider sind Zuschauer und Eltern in der Sporthalle nicht erlaubt. Dennoch steht für diese Personengruppe das Kinder- und Jugendhaus gegenüber der Halle als Aufenthaltsraum zur Verfügung.

Weitere Infos findet Ihr in Kürze hier.

Jeder Teilnehmer muss das in den Abschnitten 5 und 6 am Turniertag ausgefüllte COVID19-Formular – neben seinem Fechtpass und einem gültigen ärztlichen Attest – vorlegen.

Covid19-Formular

 

Die Ausschreibung findet ihr hier, live Ergebnisse bei fencingworldwide.com